Umweltschutz

Duluti Green Foundation

Mehr Informationen über

Das Projekt

Die Duluti Green Foundation wurde 2006 von Gladness Pallangyo gegründet, um den Umweltschutz zu fördern. Die Stiftung hat erkannt, wie wichtig es ist, unseren Planeten und seine natürlichen Ressourcen zu schützen, damit jedem Lebewesen eine optimale Lebensqualität gewährleistet werden kann.
Da es in Tansania aufgrund der Landschaft und der Wetterbedingungen nur einen kleinen Teil an Regenwaldgebieten gibt, versucht die Duluti Green Foundation sicherzustellen, dass diese geschützt werden.

Duluti Green Foundation volunteering gardening
Duluti Green Foundation environmental volunteering
Duluti Green Foundation Tanzania plant preservation

Erfahre mehr über

Deine Aufgaben

Tagesablauf

Der Arbeitstag beginnt um 9 Uhr morgens und endet in der Regel um 16 Uhr. Mittagessen wird nicht bereitgestellt.

Zu den täglichen Aktivitäten gehören:

– Pflanzen von Bäumen in der Nähe des Mount Merus, um das Gebiet wieder aufzuforsten
– Besuch von Schulen, um SchülerInnen über den Umweltschutz aufzuklären
– Hilfe das Bewusstsein der lokalen Bevölkerung für die Umwelt zu stärken
– Teilnahme am Avocadobaum-Pflanzprojekt, das den Bauern/Bäuerinnen ein stabiles Einkommen sichern soll
– Teilnahme an Gemeindeversammlungen
– Hilfe beim Fundraising

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Für dieses Projekt sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Duluti Green Foundation heißt alle willkommen und schätzt ihre Ideen und Unterstützung. Ein Bewusstsein für die Bedeutung des Umweltschutzes ist jedoch notwendig.

Standort

Das Projekt befindet sich 16 km vom Hostel entfernt und kann mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.

Bitte beachte

Für dieses Projekt ist eine einmalige Spende von 50 US$ erforderlich, um die Kosten für den Kauf der Bäume zu unterstützen. Diese Spende ist nicht in der Programmgebühr enthalten und wird direkt an die Stiftung gezahlt.

„Ich habe meine Arbeit als Freiwilliger bei Viva Tanzania sehr genossen und habe die Möglichkeit gehabt, viele tolle Erfahrungen zu machen und neue Leute kennenzulernen – auch wenn meine Zeit nur sehr begrenzt war. Besonders hat mir die lockere Atmosphäre im Hostel gefallen. Ich hatte eine Ansprechperson für alle Fragen, Zweifel und Wünsche, was die Ausflüge betraf. Schon seit dem ersten Tag habe ich mich sehr wohl gefühlt, alle waren super freundlich und hilfsbereit und das Essen ist einfach soooooo phänomenal lecker – ein großes Kompliment an die Mamas!

Für mein Projekt habe ich auch von Anfang an viel Unterstützung gehabt. Die Stadtführung am ersten Tag hat mir sehr geholfen, mich mit dem Dala Dala System (Minibusse) vertraut zu machen. Zweitens wurde ich an meinem ersten Tag zur Arbeit ins Projekt begleitet, was mir den Einstieg erleichterte. Dankeschön für all das! Zusammenfassend waren meine zwei Wochen hier eine tolle Zeit – wie ich schon sagte, leider ein bisschen zu kurz. Jedoch hatte ich trotzdem die Möglichkeit, eine intensiven Einblick in das tägliche Leben in Tansania zu bekommen und viele schöne Momente zu verbringen – besonders die Safari war ein unvergessliches Erlebnis. Ich bin mir sicher, dass ich in den nächsten Jahren irgendwann zurückkehren werde – unglaublich gerne würde ich auch den Kilimanjaro besteigen. Der Anblick des Berges hat mich so beeindruckt, seitdem ich ihn das erste Mal sah. Ich wünsche Tizia und dem ganzen Viva Tanzania nur das Beste! Macht weiter so mit eurer tollen Arbeit – ihr seid super!“

Marco, 32, Italien

Duluti Green Foundation volunteering in Tanzania

Projektgebühren

2 Wochen:500€
3 Wochen:650€
4 Wochen:800€
Jede weitere Woche:150€

Bitte beachten: Um das Projekt umzusetzen und Bäume kaufen zu können, ist eine einmalige Spende von 50 US-Dollar erforderlich. Diese Spende ist nicht in der Anmelde-/ Projektgebühr enthalten.

Unterbringung

Du kannst zwischen einem Einzelzimmer und einem Mehrbettzimmer im Hostel oder der Unterbringung in einer Gastfamilie wählen.

Projektdauer

Die Mindestaufenthaltsdauer beträgt zwei Wochen. Wegen der aktuellen Visabestimmungen kannst du maximal zwei Jahre als Freiwillige/r in Tansania arbeiten.

Beginne dein Abenteuer jetzt

Buche deine Reise

Wir haben dein Interesse geweckt? Fülle jetzt das Anmeldeformular aus und wir beginnen deine unvergessliche Reise zu planen!